Sie sind hier: Startseite > Aktuelles > Besuch der Agritechnica

Letzte Änderung:
02.07.2022, 12:39

 

Besuch der Agritechnica

Im Rahmen der Berufsorientierung fuhren interessierte Schülerinnen und Schüler aus Jahrgang acht, neun und zehn am Donnerstag, den 14.11.2019 nach Hannover zur weltgrößten Landtechnikmesse.

Natürlich gehörte auch ein Besuch der „Werkstatt live“ dazu, wo sich die Jugendlichen zum Beruf des Land- und Baumaschinenmechatronikers und den anschließenden Weiterqualifikationen informieren konnten und live erlebten, wie heute der Beruf in der Praxis aussieht.

Auch in Halle 21 ging es um Berufsorientierung, hier waren die „jungen Landwirte“ mit vielen Angeboten vertreten. Viele Aussteller hatten ihre Angebote speziell auf junge Leute ausgerichtet, um über Berufschancen zu informieren.

Der Besuchermagnet auf der Messe war für die Jugendlichen auf jeden Fall die Hallen mit den großen Traktoren wie John Deere, Claas, Fendt und vielen anderen. Aber wer alles sehen wollte, musste auch viel laufen, denn es wurden alle Messehallen genutzt. „Mega groß und auch zu viel für die kurze Zeit“, waren die Aussage der Jugendlichen auf der Rückfahrt. Alle Jugendlichen waren auch erfolgreich auf der Jagd nach Mitnahmeartikeln (sei es Kalender, Poster, Kugelschreiber oder Schlüsselbänder) mit ihrer Favoritenmarke. Manchmal wurde es schwierig die ganzen gesammelten „Schätze“ in den Rucksack zu bekommen.

(US)

 

« Voriges Bild Bild 1 / 6 Nächstes Bild »

20191114_133332.jpg

 

Bitte beachten Sie folgende Informationen:

 Deutschlands beste Schulen, die zur Ausbildungsreife führen

 

schule_ohne_rassismus.jpg

 

Homestory Teil 4 - Straßburg

Berichte von der Fahrt nach Straßburg

Kinderstube im Klassenzimmer

Im Klassenzimmer der 5a wurden mit großer Sorgfalt Eier ausgebrütet.

Berufe Speed-Dating

 Die 10. Klassen stellen den 8. Klassen den Schwerpunkt Berufspraxis vor.

Online Anmeldung für die neuen 5. Klassen

Die Onlineanmeldung für die neuen 5. Klassen ist hier möglich.

Tag der offenen Tür

Coronabedingt fiel der Tag der offenen Tür aus, aber dennoch haben sich die Fachbereich zusammengesetzt und einen kleinen digitalen Ersatz vorbereitet.

Raus auf die Eisbahn

Der Winter lässt noch auf sich warten, daher besucht die 8b die Eisbahn in Nienburg.

Wer springt am weitesten beim Känguru Wettbewerb?

Die besten Mathematiker der OBS Uchte haben am Känguru Wettbewerb teilgenommen. Hier finder ihr die Sieger.

OBS Uchte erhält Eilsabeth Weinberg Preis

Mit dem Projekt "Flucht und Ankunft in Deutschland" hat die OBS Uchte den Elisabeth Weinberg Preis bekommen

Erster digitaler Schüleraustausch in der OBS Uchte!

Folgen Sie unserer digitalen Reise! Viel Spaß beim Lesen und Hören!

Wichtige Hinweise und Informationen zum Schuljahr 2020/2021

20.08.2020

Hier findet Ihr wichtige Informationen rund um das neue Schuljahr.

Änderung der Ferienordnung für die Herbstferien 2023

08.09.2020

Auch wenn es noch ein paar Jahre hin ist, aber die Ferientermine für den Herbst 2023 und Ostern 2024 wurden durch das MK angepasst.

Geh Schritt für Schritt

02.07.2020

Der Sponsorenlauf zugunsten des Projekts Wünschewagen

Die Wasserflasche der OBS Uchte

Mehr zur Wasserflasche findet ihr unter "Wir"--> "Förderverein" oder klickt einfach auf die Flasche.

28.6.2020

 

 

Hinweise zur Hygiene bei der Durchführung der Abschlussprüfungen und im Schulalltag

23.4.2020

Sehr geehrte Sorgeberechtigte, liebe Schülerinnen und Schüler,

diese Regeln und Hinweise sind bei der Durchführung der Abschlussprüfungen und im Schulalltag einzuhalten bzw. zu beachten.

Lernen zu Hause - Leitfaden für Eltern, Schülerinnen und Schüler

23.4.2020

Verhaltensregeln in Zeiten der COVID-19-Pandemie

15.4.2020

Die Niedersächsische Lotto-Sport-Stiftung hat die wichtigsten Regeln hier für Sie noch einmal zusammengestellt und sie zwecks schnellerer Verbreitung in folgende Sprachen übersetzt:

Englisch, Französisch, Türkisch, Russisch, Polnisch, Griechisch, Spanisch, Arabisch, Farsi

 

OBS Uchte übernimmt Patenschaft für den jüdischen Friedhof Uchte

27.2.2020

In einer kleinen Feierstunde hat die Oberschule Uchte die Patenschaft für den jüdischen Friedhof in Uchte vom Landesverband der jüdischen Gemeinden von Niedersachsen übertragen bekommen.

Aktualisiert: Sperrung in Leese - Umleitung der Busse

31.01.2019

Ab 17.2.2020 Kreuzung gesperrt. Buslinien 53 und 60 werden umgeleitet.  Alles weitere entnehmen Sie bitte der Bekanntmachung der VLN.