Sie sind hier: Startseite > Unsere Schule > Ganztagsangebot und Rhythmisierung

Ganztagsangebot und Rhythmisierung

An zwei Wochentagen haben die Schüler verbindlich 8 Stunden, sie haben also 34 Wochenstunden.

Die 4 zusätzlichen Stunden sind jeweils 2 Klassenlehrerstunden: Die Klassenlehrer üben und vertiefen Lerninhalte mit den Schülern, führen ein Sozialtraining durch unnd nutzen die Zeit für organisatorische Fragestellungen.
Die anderen 2 Stunden dienen der Lernförderung, dem Ausbau von Stärken und Interessen (Sport, Musik, Naturwissenschaften, Technik, Textiles Gestalten), der Berufsorientierung oder der Vorbereitung der Abschlussprüfungen.

Die 4 zusätzlichen Stunden liegen nicht grundsätzlich am Nachmittag, vielmehr wird darauf geachtet, dass im Stundenplan eine ausgewogene Abwechslung zwischen Stunden, die eine hohe Konzentration erfordern und eher praktisch ausgerichteten Fächern erfolgt. Dies erfordert auch eine Variation zwischen Einzel- und Doppelstunden.
Die Angebote des „teilgebundenen Ganztags“ sind eng verzahnt mit dem regulären Unterricht, sie ergänzen und veranschaulichen den Regelunterricht und sie fördern die Entwicklung der Gesamtpersönlichkeit der Schüler.

Jahrgang Fächer, die nachmittags erteilt werden können Zusatzangebot
5 SP, KU, MU, TG, GW, V 1. Hj.: Umgang mit dem PC
2. Hj.: sprachliche, naturwissenschaftliche, sportliche Förderung und Forderung
6 SP, KU, MU, TG, GW, V, WPK, BI, PH, CH, GE, Ek Fördern- und Fordern in DE und MA
7 SP, KU, MU, TG, GW, V, WPK, BI, PH, CH, GE, Ek, PO Fördern und Fordern im sportlichen, musisch-kulturellen und handwerklichen Bereich
8 alle Fächer Berufsorientierung; Fördern und Fordern in DE
9 alle Fächer Berufsorientierung; Fördern und Fordern in MA und EN
10 alle Fächer Berufsorientierung; Vorbereitung auf die Abschlussprüfungen

 

Offener Ganztag:

Schüler der Jahrgänge 5 bis 8 können freiwillig an einem weiteren Ganztagsangebot teilnehmen:

  • Hausaufgabenbetreuung
  • Alt und Jung unterwegs in Kooperation mit dem Cura-Zentrum und dem Präventionsrat
  • Medienscouts in Kooperation mit der Polizei Nienburg
  • Förderunterricht für Schüler mit Migrationshintergrund

 

 Deutschlands beste Schulen, die zur Ausbildungsreife führen

 

schule_ohne_rassismus.jpg

 

Einschulung der neuen 5. Klassen

Die Einschulung der neuen 5ten Klassen

Verabschiedung der 10. Klassen

Jetzt sind sie weg. Wir werden auch vermissen!

Ukraine-Konflikt: Oberschule Uchte setzt Zeichen der Solidarität

Bericht und Bilder vom Spendenlauf der OBS Uchte

Homestory Teil 4 - Straßburg

Berichte von der Fahrt nach Straßburg

Kinderstube im Klassenzimmer

Im Klassenzimmer der 5a wurden mit großer Sorgfalt Eier ausgebrütet.

Berufe Speed-Dating

 Die 10. Klassen stellen den 8. Klassen den Schwerpunkt Berufspraxis vor.

 

Änderung der Ferienordnung für die Herbstferien 2023

08.09.2020

Auch wenn es noch ein paar Jahre hin ist, aber die Ferientermine für den Herbst 2023 und Ostern 2024 wurden durch das MK angepasst.

 

Hinweise zur Hygiene bei der Durchführung der Abschlussprüfungen und im Schulalltag

23.4.2020

Sehr geehrte Sorgeberechtigte, liebe Schülerinnen und Schüler,

diese Regeln und Hinweise sind bei der Durchführung der Abschlussprüfungen und im Schulalltag einzuhalten bzw. zu beachten.

Lernen zu Hause - Leitfaden für Eltern, Schülerinnen und Schüler