Sie sind hier: Startseite > Unsere Schule > Schulpastoral

Schulpastoral

           

Seit drei Jahren gibt es in der Oberschule Uchte ein weiteres Angebot für alle OBS-Mitglieder (Schüler-, Eltern-, Lehrer- und Mitarbeiterschaft): Die Schulpastoral

Ziele:

In der Schulpastoral steht der Mensch im Mittelpunkt. Sie leistet ihren Beitrag zu einem guten Schulklima, in der Menschen gerne lernen und leben, sich gegenseitig respektieren und unterstützen.

 

Schulpastoral:

  • möchte Religion und Kirche in der Schule erfahrbarer machen und Verständnis für andere Religionen und Kulturen erwecken und fördern. 
  • baut Brücken zwischen Menschen, Gruppen und Institutionen – innerhalb wie außerhalb der Schule. 
  • erschließt religiöse Erlebnis- und Erfahrungsräume durch
    • meditative Angebote wie Andachten
    • Unterstützung bei der Durchführung von traditionellen Festen 
  • fördert soziale Kompetenzen und das soziale Engagement. 
  • möchte Menschen in ihrem persönlichen Fragen und Suchen begleiten, auch in Krisensituationen, dazu gehört auch die Ausbildung einer schulseelsorgerischen Schulkultur. 
  • versteht sich als Engagement und Beitrag der Katholischen Kirche für eine humane Schule.

 

Prinzipien:

Freiwilligkeit              individuelle und gemeinschaftliche Angebote

Offenheit für alle Glaubensrichtungen                     Gastfreundschaft

Kooperation

 

An unserer Schule ist Frau Jahn-Schalk vom Bischof beauftragt.

 

 

 

Angebote:

 

  1. Ganztagsangebot im 9./10. Schuljahr: „Schüler*innen helfen Schüler*innen

Beschreibung:

Entwicklung und eigenständige Durchführung von sozialen Projekten in der Umgebung der Oberschule Uchte (auch unter erschwerten Bedingungen, wie Distanzlernen/-leben in Corona-Zeiten)

 

  1. Stärkende und entspannende Angebote für den 10. Jahrgang vor/nach Abschlussprüfungen

Beschreibung:

Stärkende und entspannende Momente, Raum schaffen und Strategien entwickeln und kennen lernen gegen Prüfungsstress.

  1. Trauerbegleitung

 

  1. Corona-Ansprech-Bar

Beschreibung:

Das Gesprächsangebot ist für alle OBS-Mitglieder in der Zeit des Distanzlernens entstanden. Es gilt in der Schul- und Ferienzeit. Bei Szenario A und B sind die Sprechzeiten nach Vereinbarung; bei Szenario C gibt es zweimal die Woche und nach Vereinbarung Gesprächsmöglichkeiten. Nähere Informationen s. Homepage, Startseite

 

  1. Atempausen im Schulalltag

Beschreibung:

Eine mobile Tankstation zum Aufatmen für alle OBS-Mitglieder findet zweimal die Woche statt (außerhalb der Pandemie), jeweils einmal für Erwachsene und einmal für Schüler*innen abwechselnd in den sieben Gebäuden (oder im Raum der Stille). Zumeist mit diakonischem Charakter, auf Wunsch auch spirituell. Nähere Angaben hinsichtlich Zeit und Ort: Lehrerzimmer/Schaukasten Aula

 

  1. Kurze Ausflüge mit Impulsen in der Umgebung

Beschreibung:

Auch hier sind die Angebote hauptsächlich diakonisch, auf Wusch aber auch spirituell.

 

Bitte beachten Sie folgende Informationen:

 Deutschlands beste Schulen, die zur Ausbildungsreife führen

 

schule_ohne_rassismus.jpg

 

Ukraine-Konflikt: Oberschule Uchte setzt Zeichen der Solidarität

Bericht und Bilder vom Spendenlauf der OBS Uchte

Homestory Teil 4 - Straßburg

Berichte von der Fahrt nach Straßburg

Kinderstube im Klassenzimmer

Im Klassenzimmer der 5a wurden mit großer Sorgfalt Eier ausgebrütet.

Berufe Speed-Dating

 Die 10. Klassen stellen den 8. Klassen den Schwerpunkt Berufspraxis vor.

Online Anmeldung für die neuen 5. Klassen

Die Onlineanmeldung für die neuen 5. Klassen ist hier möglich.

Tag der offenen Tür

Coronabedingt fiel der Tag der offenen Tür aus, aber dennoch haben sich die Fachbereich zusammengesetzt und einen kleinen digitalen Ersatz vorbereitet.

Raus auf die Eisbahn

Der Winter lässt noch auf sich warten, daher besucht die 8b die Eisbahn in Nienburg.

Wer springt am weitesten beim Känguru Wettbewerb?

Die besten Mathematiker der OBS Uchte haben am Känguru Wettbewerb teilgenommen. Hier finder ihr die Sieger.

OBS Uchte erhält Eilsabeth Weinberg Preis

Mit dem Projekt "Flucht und Ankunft in Deutschland" hat die OBS Uchte den Elisabeth Weinberg Preis bekommen

Erster digitaler Schüleraustausch in der OBS Uchte!

Folgen Sie unserer digitalen Reise! Viel Spaß beim Lesen und Hören!

Wichtige Hinweise und Informationen zum Schuljahr 2020/2021

20.08.2020

Hier findet Ihr wichtige Informationen rund um das neue Schuljahr.

Änderung der Ferienordnung für die Herbstferien 2023

08.09.2020

Auch wenn es noch ein paar Jahre hin ist, aber die Ferientermine für den Herbst 2023 und Ostern 2024 wurden durch das MK angepasst.

Geh Schritt für Schritt

02.07.2020

Der Sponsorenlauf zugunsten des Projekts Wünschewagen

Die Wasserflasche der OBS Uchte

Mehr zur Wasserflasche findet ihr unter "Wir"--> "Förderverein" oder klickt einfach auf die Flasche.

28.6.2020

 

 

Hinweise zur Hygiene bei der Durchführung der Abschlussprüfungen und im Schulalltag

23.4.2020

Sehr geehrte Sorgeberechtigte, liebe Schülerinnen und Schüler,

diese Regeln und Hinweise sind bei der Durchführung der Abschlussprüfungen und im Schulalltag einzuhalten bzw. zu beachten.

Lernen zu Hause - Leitfaden für Eltern, Schülerinnen und Schüler

23.4.2020

Verhaltensregeln in Zeiten der COVID-19-Pandemie

15.4.2020

Die Niedersächsische Lotto-Sport-Stiftung hat die wichtigsten Regeln hier für Sie noch einmal zusammengestellt und sie zwecks schnellerer Verbreitung in folgende Sprachen übersetzt:

Englisch, Französisch, Türkisch, Russisch, Polnisch, Griechisch, Spanisch, Arabisch, Farsi

 

OBS Uchte übernimmt Patenschaft für den jüdischen Friedhof Uchte

27.2.2020

In einer kleinen Feierstunde hat die Oberschule Uchte die Patenschaft für den jüdischen Friedhof in Uchte vom Landesverband der jüdischen Gemeinden von Niedersachsen übertragen bekommen.

Aktualisiert: Sperrung in Leese - Umleitung der Busse

31.01.2019

Ab 17.2.2020 Kreuzung gesperrt. Buslinien 53 und 60 werden umgeleitet.  Alles weitere entnehmen Sie bitte der Bekanntmachung der VLN.